Sponsoring und Werbung


Übersicht
Gezielt Vorhaben finanziell unterstützen
Projektungebundene Spenden
Bandenwerbung beim SV Dickendorf
Werbung über den Internetauftritt des SV Dickendorf
Was haben Sie davon?
Wie gehen Sie vor – wie läuft die Bezahlung ab?
Liste der Vorhaben, die Sie (auch anteilig) unterstützen können
 
 
Seit mehr als 80 Jahren unterhält der SV Dickendorf das einzige Schwimmbad in der Verbandsgemeinde Gebhardshain. Es ist jedes Jahr aufs Neue eine Herausforderung, den Betrieb des Bades aufrecht zu erhalten.
 
Trotzdem gelingt es dem SV immer wieder, das Bad noch ein wenig attraktiver zu gestalten. Ein großer Schritt wurde da bspw. in der Saison 2007 mit der Errichtung eines modernen Kinderbeckens oder in der Saison 2010 mit der Einführung der Solaranlage getan. Diese großen Anschaffungen waren nur möglich durch die externe finanzielle Unterstützung.

Auch 2012 steht mit der Bistroecke, die zum Beginn der Saison fertig gestellt werden soll, eine größere Anschaffung an. Die Materialkosten liegen dabei im mittleren vierstelligen Bereich. Der Bau der weitgehend fertig gestellten Bistroecke erfolgte weitgehend in Eigenregie.

Als ganz großer Brocken stellt sich die notwendig gewordene Anschaffung einer neuen Filteranlage für die Saison 2013 dar. Hier bewegen wir uns im Rahmen > 300.000 €. Hiervon wird, so hoffen wir, die VG Gebhardshain einen großen Anteil übernehmen. Die Entscheidung steht zum 19. Mai 2012 im Haupt- und Finanzausschuss der VG Gebhardshain an. Des Weiteren erhoffen wir Zuschüsse von der Ortsgemeinde Dickendorf und vom Kreis Altenkirchen. Den restlichen fünfstelligen Betrag muss der Schwimmverein stemmen. Hier wären uns Spenden sehr wilkommen.
 
 
Gezielt Vorhaben finanziell unterstützen
Aber auch im kleineren Rahmen stehen Anschaffungen an, die helfen sollen, die Attraktivität unseres Bades zu erhöhen. Dazu bitten wir um Ihre finanzielle Unterstützung. So könnten in der Saison 2012 bspw. folgende Vorhaben realisiert werden:
 

·         Auch 2012 werden vor allem Jugendliche des SV wieder als Rettungsschwimmer ausgebildet. Aktuell befinden sich 4 Mitglieder des SV in der laufenden Ausbildung. Im Herbst werden drei weitere die Ausbildung für das Rettungsschwimmabzeichen in Gold beginnen. Die Kosten pro Person liegen bei ca. 25 €.

        Für den Rasenschnitt wird ein neuer Benzinrasenmäher mit Grasfangkorb benötigt. Die Kosten dafür belaufen sich auf ca. 450 €.

        Gelegentlich muss Trainingsmaterial ersetzt werden. Ein Pullbuoy (Schwimmhilfe zum Trainieren der Armbewegung) kostet 8 €, ein Schwimmbrett 5 € und ein Tauchring 4 €.
 
Sie sehen also, auch schon mit kleineren Beträgen können Sie den SV unterstützen. Durch das erweiterte Angebot profitieren dann auch Ihre Kinder und Sie selbst.
 
Die vollständige Liste der größeren und kleineren Vorhaben, die Sie unterstützen können, finden Sie hier.
 
 
Projektungebundene Spenden
Neben Spenden, mit denen Sie gezielt ein bestimmtes Vorhaben unterstützen, sind natürlich auch Spenden willkommen, die nicht an ein Vorhaben gebunden sind.
  
Bandenwerbung beim SV Dickendorf
Des Weiteren besteht die Möglichkeit, durch Bandenwerbung im Freibad die Vorhaben des SV finanziell zu unterstützen und gleichzeitig den Bekanntheitsgrad Ihrer Firma zu steigern. Bei einem Besucheraufkommen von 25.000 Personen und mehr in einem guten Jahr ist die Wirksamkeit Ihrer Werbemaßnahme gesichert.
Die Kosten für die Platzierung von Bandenwerbung belaufen sich auf 40 € pro lfd. Meter und Jahr.
 
Werbung über den Internetauftritt des SV Dickendorf
Eine weitere Werbemöglichkeit besteht darin, Ihr Firmenlogo oder Ihren Firmennamen auf der Startseite unseres Internetauftrittes zu platzieren. Wenn Sie selbst über eine Homepage verfügen, verlinken wir auch gerne auf Ihre Seite. In 2011 hatte unsere Homepage laut 1&1-WebStatistik mehr als 120.000 Seitenaufrufe zu verzeichnen.
Die Kosten für Werbung im Internet belaufen sich auf 60 € pro Jahr. Auch halbjährliche (40 €) und vierteljährliche (20 €) Werbemaßnahmen sind möglich.
 
Was haben Sie davon?
Bei Bandenwerbung und Werbung über unseren Internetauftritt liegt der Nutzen klar auf der Hand: Der Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens wird sich speziell im Bereich der Verbandsgemeinde Gebhardshain, aber auch im Raum Betzdorf, aus dem wir seit ein paar Jahren einen erhöhten Besucherzustrom registrieren, erhöhen. Mit einer Werbemaßnahme beim SV Dickendorf sprechen Sie also gezielt potentielle Kunden in Ihrer unmittelbaren Nähe an.
 
 
Die Spender, die gezielt oder projektungebunden die Vorhaben des SV Dickendorf unterstützen, werden für die Dauer der Badesaison auf Wunsch namentlich in unserem Internetauftritt erwähnt. Bei Firmen ist auch für die Dauer der laufenden Saison das Einfügen des Firmenlogos oder des Firmennamens im Internetauftritt ggf. mit einer Verlinkung auf die eigene Homepage möglich.
Bei größerer Unterstützung wäre eine Veröffentlichung in der heimischen Presse und ggf. die Anbringung eines Spenderschildes am angeschafften Objekt denkbar. Werbung in eigener Sache ist damit garantiert!
 
 
Wie gehen Sie vor – wie läuft die Bezahlung ab?
Wenn Sie Werbung (Bandenwerbung oder Internet) beim Schwimmverein platzieren möchten, mailen Sie uns oder wenden sich an den 2. Vorsitzenden.
Zu Beginn der Saison erhalten Sie eine Rechnung über den fälligen Betrag.
 
Möchten Sie ein bestimmtes Vorhaben unterstützen oder projektungebunden einen Betrag spenden, so überweisen Sie diesen Betrag auf das Konto des SV Dickendorf:
 
     Volksbank Gebhardshain
     BLZ:    573 614 76  
     Konto: 172 072

Als Verwendungszweck geben Sie bitte „Spende“ und ggf. die Bezeichnung des Vorhabens an, das Sie unterstützen möchten. Wenn wir Sie namentlich in unserem Internetauftritt als Spender erwähnen sollen oder Sie eine Spendenquittung benötigen, mailen Sie uns oder wenden sich an den 2. Vorsitzenden
 
 

 
Liste der Vorhaben, die Sie (auch anteilig) unterstützen können
Beschreibung
Kosten/
Stück
Anzahl
Gesamt
Info
Errichtung einer Bistro-Ecke neben dem Kiosk (Materialkosten)
 
 
4-stelliger Betrag
Ausbildung von sechsRettungs-schwimmern
25 €
6
175 €
 

Benzin-Rasenmäher mit Grasfangkorb
 
 
450 €
Beckenboden-staubsauger (gebraucht)     500 €  
Unterstützung der SV-Jugendarbeit  (Aktivitäten im Sommer: Camping, Paddeln, Grillen, ...)        
Trainingsmaterial        

Und vielleicht haben Sie selbst eine Idee, wie Sie das Freibad Dickendorf (bspw. mit Ihrem handwerklichen Sachverstand) unterstützen können? Bitte mailen Sie uns Ihre Vorstellungen!